GLOBART Space Hack

Space Hack 12. & 13. Oktober 2018

Co-Create the Future with us!

Erstmals veranstaltet GLOBART vom 12. bis 13. Oktober 2018 einen SpaceHack zum Thema “Clean Space” in Zusammenarbeit mit der FH Wr. Neustadt und dem ESA BIC Austria.

Herzliche Einladung an alle, die sich für das Thema Weltraum interessieren, alle ProgrammiererInnen, WissenschaftlerInnen, DesignerInnen, MacherInnen und TechnologInnen. Eure Ideen, Euer Wissen und Eure Kreativität sind gefragt. Gemeinsam mit der ESA wurde das Thema “Clean Space” gewählt. Für 24 Stunden eröffnet GLOBART ein Labor, um herauszufinden, wie wir Müll im Weltraum verhindern, entsorgen oder sogar recyceln können und wie wir grüne Technologien in der Raumfahrt nützen können. 

Wer kann teilnehmen?

Du studierst oder hast bereits deinen Abschluss gemacht? Du machst eine Ausbildung oder arbeitest? Du schreibst deine Doktorarbeit oder einfach einen Blog? Dein Spezialgebiet ist Raumfahrttechnik, Umweltdesign, Architektur, Informatik, Maschinenbau, Ressourcenmanagement, Design oder auch Medienkunst?  Dann ist deine Expertise gefragt für eine zukunftsorientierte Auseinandersetzung mit dem Weltraum.

Was wird passieren?

Du hast bereits eine Idee, wie sich Weltraumforschung grüner gestalten ließe, aber dir fehlt technischer Input? Du willst bei der Bereinigung des Weltraumschrotts helfen, weißt aber nicht wo anfangen? Der GLOBART Space Hack ist Plattform und Prozess zugleich. Bring deine eigene Idee mit und entwickle sie im interdisziplinären Austausch weiter oder lass dich von den vorgegebenen Themen zum “Clean Space” inspirieren und stell mit anderen kreativen Köpfen ein nachhaltiges Projekt auf die Beine. Unsere Mentoren geben dir alle Tools mit auf deinem Weg, um aus einer Vision einen ausgearbeiteten Projektvorschlag zu kreieren. Und vielleicht wird genau dein Projekt in weiterer Folge umgesetzt.

Ablauf

12. Oktober 2018

  • 08:00 – 09:00 Get-Together & Registrierung
  • 09:30 – 09:45 Eröffnung
  • 09:45 – 10:15  Kennenlernen der MentorInnen
  • 10:15 – 10:45 Pitch of Ideas
  • 10:45  – 11:30 Teamfindung während einer Kaffeepause
  • 11:30 – 14:00 Coding
  • 14:00 Call for Needs & Skills
  • ab 19:30 – offenes Coding

 

13. Oktober 2018

  • 09:00 – 10:00 Frühstück
  • 10:00 – 10:30 Präsentation “How to pitch your ideas”
  • 10:30 Call for Needs & Skills
  • 10:30 – 12:00 Coding
  • 12:00 – 12:30 Ideenpräsentation vor der Jury
  • 13:00 – 14:00 Preisverleihung

 

Kooperationen