Trappl Robert

Em. o. Univ.-Prof. Ing. Dr. phil. MBA ist Leiter des Österreichischen Forschungsinstituts für Artificial Intelligence (OFAI), wo er auch die Abteilung “Applied Cognitive Science and Social Robotics” betreut. Er hält Vorlesungen und Seminare an der Universität Wien und der Medizinischen Universität Wien. Er ist Editor-in-Chief von “Applied Artificial Intelligence” und “Cybernetics and Systems”, zwei Fachzeitschriften, die in den USA erscheinen. Er hat zahlreiche Bücher veröffentlicht, zuletzt 2013 “Wissenschaft und Medizin”, 11. Auflage, und “Your Virtual Butler: The Making-of”. 2014 erscheint sein Buch “A Construction Manual for Robots’ Ethical Systems”. Er leitet mehrere Forschungsprojekte und arbeitet u. a. auch am Flagship-Projekt der Europäischen Union “Human Brain Project” im Bereich “Neurorobotics” mit. www.ofai.at