Lohner Henning

Studien der Musikwissenschaft, Kunstgeschichte und Romanistik an der J. W. Goethe Universität in Frankfurt/Main, Berklee Jazz College in Boston, in Bologna und bei Iannis Xenakis. Langjährige Arbeit bei “Remote Control Productions” von Hans Zimmer. Assistent von Frank Zappa. Zahlreiche Arbeiten über und mit John Cage. Gastprofessor an der Zürcher Hochschule der Künste. www.r-control.de