GLOBArt Academy 2011 / Im Sinne der Freiheit

Freiheit hat viele Namen, Ideen, Sehnsüchte, Realitäten. Die Sehnsucht nach Freiheit ist weltweit. Spätestens seit der Französischen Revolution haben Menschen auf der ganzen Welt begonnen sich dafür einzusetzen. Wie sehnsüchtig Freiheit erwartet wird, was sie auslösen kann und wie sie in der Realität gelebt wird, erfahren wir beinahe stündlich über die Medien. Was wäre aber, wenn wir plötzlich alle diese Freiheiten hätten? Könnten wir damit umgehen? Verzichten wir nicht gerne auf Freiheiten um der Verantwortung aus dem Weg zu gehen? Geben wir nicht viele Freheiten im Sinne der Sicherheit auf? Der 150. Geburtstag von Rudolf Steiner, der 90. Geburtstag von Joseph Beuys und das 40-jährige Jubiläum von Amnesty International in Österreich sind wichtige Anlässe, ihre Ideen und Innovationen zu diesem Thema aufzugreifen. Sie inspirieren bis heute Menschen unterschiedlichster Disziplinen auf der ganzen Welt. GLOBArt hat aus diesem Grund spannende Menschen aus verschiedensten Bereichen wie Auma Obama, Gerald Häfner, Walter Kugler, Freda Meissner-Blau, Herbert Dreiseitl, Karim El-Gawhary, Bettina Wanschura, Götz W. Werner und Doron Rabinovici eingeladen um ihre Freiheitsgeschichten zu erzählen.

ISBN-10: 3709109981

ISBN-13: 978-3-7091-0998-4

Bestellen

+++ Buch2011