Mitarbeiten

GLOBART (www.globart.at) ist eine österreichische Denkwerkstatt für Zukunftsthemen und die europäische Plattform für das World Peace Game

Zur Verstärkung des Organisationsteams suchen wir eine/n

erfahrene Pädagogin/Pädagoge für das World Peace Game

Jährlich werden über 100 LehrerInnen als SpielleiterInnen des World Peace Games ausgebildet. Die Umsetzung an den Schulen selbst scheitert oft an mangelnder Unterstützung, dem wollen wir entgegenwirken und dafür brauchen wir Sie!

Ihre Aufgaben…

  • Assistenz von John Hunter an – World Peace Game Master Classes in Österreich und Europa
  • Aufbau bzw. Verbesserung des Netzwerks zwischen LehrerInnen die bereits eine Master Class besucht haben
  • Unterstützung der LehrerInnen beim Aufbau des Spielbretts
  • Mentoring der LehrerInnen während der Spielwoche
  • Leitung von Kursen zu z.B. Aufbau des Spielbretts, Erklärung des Spiels etc. als Angebot für bereits ausgebildete LehrerInnen
  • Projektanträge und Berichte
  • Einholung, Bearbeitung und Ablage der Informationen zu den Spielen
  • Koordination und Durchführung des Verleihs von Spielbrett und Teilen
  • Kommunikation und Koordination der Fortbildungen
  • Übersetzung von Texten in Englische Sprache
  • Pressearbeit, Beteiligungsaktivitäten
  • Sponsorenaquise

Sie bringen mit…

  • agogische Erfahrung, Erfahrung mit Achtsamkeitstraining
  • Spielerfahrung mit dem WPG
  • Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten
  • Eigeninitiative, Begeisterungsfähigkeit, Stressresistenz, hohe Motivation und Lernbereitschaft
  • Reisebereitschaft innerhalb Europas
  • Verhandlungssicher in Deutsch und Englisch
  • Souveränen Umgang mit Social Media

Wir bieten…

  • Ausbildung: Im Herbst 3 Masterclasses mit John Hunter (25.9. – 1.10. Bukarest, 6. – 10.11. Melk, 13. – 17.11. Dänemark)
  • Eine spannende, sinngebende, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Eigenverantwortliches Arbeiten in nationalen und internationalen Netzwerken
  • Die Möglichkeit Bildung aktiv zu beeinflussen
  • Flache Hierarchiestrukturen, freundschaftliche Unternehmenskultur und ein junges, engagiertes Team
  • Bruttomonatsgehalt je nach Qualifikation ab EURO 2.500 brutto für 40 Wochenstunden
  • Arbeitsbeginn ab 01.01.2018 (davor bezahlte Probezeit nach Vereinbarung)
  • Arbeitsort: Wien, Reisen in ganz Österreich und Europa

Bewerbungsmodalitäten

Bitte senden Sie ein kurzes Motivationsschreiben (max. 1 Seite) in dem Sie erklären, warum Sie bei GLOBART für das World Peace Game arbeiten möchten und was Sie für die Stelle qualifiziert sowie Ihren Lebenslauf bis spätestens 15. August an:

Mag. Pippa Belcredi, pippa.belcredi@globart.at oder Prof. Heidemarie Dobner, heidemarie.dobner@globart.at

Für weitere Informationen und Auskünfte steht Ihnen Prof. Heidemarie Dobner 0676/ 428 17 28 zur Verfügung.