Achtsamkeit

Bewusstsein für mehr Achtsamkeit

Nicht maßloses Wachstum und Konsum sollen in Zukunft unser Denken und Handeln bestimmen, sondern Ideen zur gemeinschaftlichen Nutzung, nobles Handeln, Toleranz und Respekt.

Ursprünglich kommt die Achtsamkeit aus dem Buddhismus. Das Besondere ist, dass sie hier nicht als alleinige Praxis geübt wird, sondern im Zusammenhang mit Ethik und Weisheit steht. Es war der amerikanische Molekularbiologe Jon Kabat-Zinn, der Achtsamkeit in der westlichen Welt verbreitete. Er begründete Ende der 70er Jahre das achtwöchige MBSR-Training (Mindfulness-Based Stress Reduction, im Deutschen Stressbewältigung durch Achtsamkeit genannt).

Die Achtsamkeit vereint Sprache, Körperbewusstsein, Bewegung, Gefühle und Gedanken. Wir wollen alle diese Elemente in Einklang bringen, um mit sich selbst in Kontakt zu kommen, die eigenen Gefühle und Gedanken zu reflektieren und den Moment zu erleben, so die Gründerin und Leiterin des Vereins für Achtsamkeit Osterloh Maria Kluge.

In Kooperation mit dem Verein für Achtsamkeit in Osterloh bieten wir Achtsamkeitstraining für PädagogInnen an – eine Anregung, wie das Buch „The Toolbox ist You“ im Unterricht integriert werden kann.

The Toolbox is You

Übungen und Anleitung, wie ein Achtsamkeitstraining funktioniert, Geschichten, die Euch sagen, warum es wirklich Sinn macht, sich nicht nur täglich die Zähne zu putzen, sondern auch Achtsamkeit zu üben. In diesem Buch findet Ihr zu jeder Übung ebenso ein Poster als praktische Anleitung für zu Hause oder in der Klasse.
Sprache: Deutsch, Englisch

Jurybegründung:

Achtsamkeit ist das Thema dieses Buches und achtsam wird man beim Betrachten des Buches.
Themen, Übungen und Anleitungen zum Achtsamkeitstraining werden auf anschauliche, erfindungsreiche Weise vermittelt.
Die Typografie ist klar und gut lesbar. Im Buch ist die englische Sprache der deutschen gleichgesetzt, die nahezu durchgängige Zweisprachigkeit funktioniert in dieser Publikation bestens, die Lesbarkeit bleibt sehr gut. Das farbige Leitsystem, die feinen, freundlich gestalteten Infografiken, übersichtliche Raster und gefällige Illustrationen machen diese Gebrauchsanweisung für Achtsamkeit zu einem Lesevergnügen. Für jedes Kapitel ist diesem Werk ein ebenfalls zweisprachiges Plakat beigelegt, das die Inhalte und wesentlichen Argumente nochmals zusätzlich veranschaulicht. Den Verfassern sind mit der „Toolbox“ moderne, erfrischende Lernunterlagen in ansprechendem, luftigem Design gelungen.

Sie möchten ein „The Toolbox is You“ Buch bestellen?

Schreiben Sie ein Mail an: veronika.grubmann@globart.at



Achtsamkeitstraining Termine:

22. September 2017

14:30​ bis ​15:30​ Uhr im Rahmen der GLOBART Academy

Wo: Kloster UND, Krems

Unkostenbeitrag: 10€ (freier Eintritt für Academy-Besucher)

Kontaktperson: Veronika Grubmann

E-Mail: veronika.grubmann@globart.at​

24. Oktober 2017

18:00 bis 21:00 Uhr

Wo:
The Connection in der Ankerbrotfabrik
Absberggasse 27, Stiege 9, 1.Stock
1100 Wien

Unkostenbeitrag​: 10€

Kontaktperson: Veronika Grubmann

E-Mail: veronika.grubmann@globart.at​