Verein, Förderverein & Stiftung

4. Netzwerk

+++ +++ Verein, Förderverein und Stiftung sind die drei Säulen der Denkwerkstatt GLOBART. +++ Diese Trinität macht GLOBART zu einer transparenten, unabhängigen Plattform, die jährlich durch RechnungsprüferInnen und Finanzamt geprüft wird. +++ Der GLOBART Verein wurde 1997 von Bijan Khadem-Missagh und einem Gründungskomitee (Mag. Hildegard Siesz, Univ.-Prof. DDr. Joachim Angerer, Shirin Khadem-Missagh, Prof. Dr. Heinrich Reinhart, HR Dr. Gerd Oppitz) mit dem Ziel gegründet, im Rahmen des Kammermusikfestivals „Allegro Vivo“ ein Philosophicum zu etablieren, das sich Gedanken über die Vorbildwirkung von KünstlerInnen und Führungskräften macht. Verein +++ Daraus hat sich in den letzten Jahren GLOBART als Denkwerkstatt für Zukunftsthemen entwickelt. Vorbild waren unter anderem die Alfred Herrhausen Gesellschaft, Avenir Suisse sowie die Yehudi-Menuhin-Stiftung, die uns schließlich ermutigt haben, ebenfalls eine Stiftung zu gründen, mit dem Ziel auf gleicher Augenhöhe mit PartnerInnen zu kooperieren. Stiftung +++ Was wäre ein „Think Tank“ ohne wissenschaftliche Grundlagen? So entstand die dritte Säule von GLOBART – der Förderverein. Mit Spendengeldern ist es uns möglich zu publizieren, WissenschaftlerInnen einzuladen sich am Vordenken zu beteiligen und die notwendigen Grundlagen für ein Jahresthema zu schaffen. Förderverein