Habison Peter

Studierte Technische Physik, Astronomie und Wissenschaftsgeschichte in Wien, Innsbruck, Brüssel sowie am Instituto de Astrofisica de Canarias in Teneriffa. 1995-2011 Leitung der Kuffner Sternwarte. 2000-2011 Leitung der Urania Sternwarte sowie des Planetariums der Stadt Wien. Seit 2009 leitet er das Science Outreach Netzwerk der Europäischen Südsternwarte in Österreich sowie zahlreiche nationale und internationale Projekte in Zusammenarbeit mit der österreichischen Agentur für Luft- und Raumfahrt, der ESA und NASA sowie dem ORF. Mitglied der Österreichischen Physikalischen Gesellschaft, Astronomischen Gesellschaft, International Academy of Astronautics, Gesellschaft deutschsprachiger Planetarien und der Gesellschaft Österreichischer Planetarien. www.planetarien-oesterreich.at