Gronemeyer Marianne

Erziehungswissenschaftlerin und Autorin. Arbeitete als Lehrerin an einer Haupt- und Realschule. Nach einem Zweitstudium der Sozialwissenschaften an den Universitäten Hamburg, Mainz und Bochum promovierte sie 1976 in Hamburg zum Thema Motivation und politisches Handeln. 1987 bis 2006 Professorin für Erziehungswissenschaft an der Fachhochschule Wiesbaden. 2011 Salzburger Landespreis für Zukunftsforschung, 2013 Preis der Dr. Margrit Egnér-Stiftung. www.marianne-gronemeyer.de