El Abdaoui Khalid


Mag. Dr. Khalid El Abdaoui (geb. 1973) hat Abschlüsse in Wirtschaftsinformatik (FWHT Berlin), der vergleichenden Religionswissenschaft, Soziologie und Politologie (Goethe-Universität Frankfurt/Main) und promovierte sich im Bereich der islamischen Theologie (Universität Wien). Durch seine interdisziplinäre Ausbildung und Forschung bewegt er sich thematisch an “Grenzen” unterschiedlicher Fächer und bemüht sich in seinem Engagement im Dialog um Verständigung in interreligiösen Fragen und Begegnungen. Zurzeit gilt sein besonderes Forschungsinteresse dem Thema Digitalisierung, künstliche Intelligenz und religiöser Ethik.