2012 Sammlung Eduard Angeli – Art Brut aus Istanbul

28. – 30. September 2013 Schauraum 35/nullnull Zur Ausstellung +++ Von 1967 bis 1971 hat der Maler Eduard Angeli als Gastprofessor an der Akademie für Angewandte Kunst in Istanbul gelehrt. Während dieser Zeit begann Eduard Angeli – angeregt durch seinen Freund Dr. Leo Navratil, Gründer des Hauses der Künstler in Gugging – mit Patientinnen und Patienten des Psychiatrischen Krankenhauses von Bakirköy, Istanbul, künstlerisch zu arbeiten. Damals begann er bereits Arbeiten aus dieser Institution zu sammeln. Dabei entstand ein kunsthistorisch einmaliger Einblick in frühe türkische Art Brut. Eine Auswahl aus diesem Schaffen der 1960er-Jahre wurde erstmals öffentlich gezeigt. Kurator: Eduard Angeli

Sinan Ilmen, © Eduard Angeli

Sinan Ilmen, © Eduard Angeli