Bringen Sie das World Peace Game an Ihre Schule

Wir bringen das World Peace Game auch an Ihre Schule.

Durch unser breites Netzwerk an PädagogInnen ist es und möglich das World Peace Game österreichweit an Schulen durchzuführen. Geben Sie auch Ihren SchülerInnen die Möglichkeit als Premierminister, UNO-Präsident oder Vorsitzender der Weltbank unseren Planeten zu retten. Ein Spiel dauert 20 Stunden und ist perfekt für Projektwochen, vor Ferienbeginn aber auch unter dem Schuljahr geeignet.

Sie können gerne das Spielbrett und Figuren bei GLOBART ausleihen. Schauen Sie im Terminkalender, ob das Spielbrett zur Verfügung steht und reservieren Sie den Termin für Ihre Schule.

Wir kümmern uns um den Versand. Die Kosten dafür übernimmt die jeweilige Schule. Der Verleih ist frei.
Gerne können Sie das Brett auch bei uns direkt in der Goldschmiedgasse abholen.

Die Unterlagen für das Spiel erhalten Sie per Mail zugesandt.

Informationen und Ansprechperson: Fabian Rogatschnig
fabian.rogatschnig@globart.at
0676/841090333

Das World Peace Game lässt politische Bildung, wirtschaftliche Zusammenhänge und kreative Handlungsprozesse erlebbar werden und stärkt weiters:

  • die selbstbestimmte Entdeckung und Entfaltung individueller Potenziale
  • die Weiterentwicklung von Kommunikationskompetenzen
  • die Anwendung eigenständig entwickelter, kreativer Lösungsstrategien
  • den Erwerb vertiefter, sozialer Kompetenzen
  • vernetztes Denken
  • dialogisches Lernen
  • fokussiertes, konzentriertes Lernen
  • die Erfahrung der Beziehung von Inhalt und Lernen