V. More than shelters

Leitung: Daniel Kerber

MORE THAN SHELTERS (MTS) wurde mit der Mission gegründet, innovative Lösungen für die weltweite Flüchtlingskrise, eines der größten Probleme unserer Zeit zu entwickeln.

Die derzeitigen Flüchtlingszahlen sind die höchsten seit dem Zweiten Weltkrieg. 62 Millionen registrierte Geflüchtete – dreimal so viel wie im Jahr 2000 – sind leider nur die Spitze des Eisbergs. Weltweit geht man von über 1 Milliarde vertriebener Menschen aus, welche im Schnitt bis zu 12 Jahren in einem Flüchtlings-Camp untergebracht werden.

Der humanitäre Sektor ist nicht an die neuen Herausforderungen dieses „verschleppten Flüchtlingskontextes“ angepasst. Es fehlt an eigenen Innovationen, die Systeme sind zu bürokratisch, arbeiten mit ineffizienten „Top-down-Ansätzen“ und enthalten bis zu 40% Verwaltungskosten.

MTS ist ein Pionier für ein neues Gesamtkonzept für die Flüchtlingslager der Welt. Orte, die im Durchschnitt mehr als 20 Jahre bestehen, sind mit dem traditionellen Handbuch zum Bau eines Flüchtlingslagers nicht mehr kompatibel. Lager sollte man besser als eine „arrival city“ verstehen, in der sich komplexe Strukturen, Risiken und aber auch vielfältige Potentiale bilden.

Für die Erfüllung der Bedürfnisse der Menschen in diesen „arrival cities“ und ebenso für die Bedürfnisse der Aufnahmegemeinden und -länder entwickeln wir menschenwürdige und zukunftsweisende Lösungen.

MTS und seine internationalen Partner sind Vorreiter für ein solches Konzept und wir sind sicher, dass diese Initiative ein echter „game-changer“ wird, der die Zukunft der Flüchtlingsarbeit grundsätzlich verändern wird.

Lernen Sie mehr über die Projekte von MTS und lassen Sie sich von den Beispielen unserer Arbeit inspirieren. Im Ideenraum vom MTS werden Sie eine neue Sichtweise auf
Flüchtlingslager und deren Bewohner kennen lernen. Wir wollen uns gemeinsam auf
eine Ideenreise einlassen, um vielleicht an diesem Nachmittag Impulse zu
entwickeln, die Millionen von Menschen erreichen können. Ich bin gespannt auf
Ihre Ideen und Talente!

◀ SAMSTAG 23. SEPTEMBER 2017